Judith Freudenfeld
Werkstudentin

Judith Freudenfeld

Veränderung braucht Begeisterung - und Menschen, die begeistern können. Durch ihre positive und enthusiastische Art möchte Judith Freudenfeld Menschen für Veränderungen begeistern, ohne dabei den Blick für die individuellen Bedürfnisse der Menschen außer Acht zu lassen. Als Masterstudentin des Human Resource Managements setzt sie sich täglich mit den Menschen in Organisationen und mit Themen rund um die Organisationsentwicklung sowie Change- und Konfliktmanagement auseinander - und möchte damit aktiv für die Plattform Gesellschaft und Teilhabe ihren Beitrag leisten. Neben der Arbeit schätzt die gebürtige Münchnerin die Alpen, sowohl im Winter als auch im Sommer, und genießt es, beim Kochen oder Sporttreiben zu entspannen.